· 

Finally got my first Car :D

Ihr glaubt ja garnicht, wie viele Nerven mich das gekostet hat! Aber hey, endlich ist es geschafft, dank Hilfe von Papa und Mike habe ich jetzt also mein aller erstes eigenes Auto. Und ich habe es sogar schon geschafft es voll zu tanken und die ganze Stecke durch NewPlymouth zur Brauerei (Stadt und Motorway also) auf der richtigen Seite der Straße zu bleiben. Garnicht so schwer wie ich dachte... Naja, jetzt muss ich irgendwie  noch rausfinden, wie man das Auto abschließt und das Licht anmacht, aber wenn ich es bis hierher geschafft habe, werde ich den Rest bestimmt auch noch hinkriegen :)

Jetzt habe ich jedenfalls endlich die Möglichkeit überallhin zu fahren, wo ich will und zu machen was ich will, ohne lange im Vorraus planen zu müssen. Und das wichtigste, ich kann auch Wochenende Snowboarden gehen auf dem Mt Taranaki, den Neuschnee von Montag genießen.

Es gibt echt nur wenige Orte auf der Welt, in denen es möglich ist an ein und dem selben Tag Skifahren und Surfen zu gehen und ich habe die Ehre im Moment an genau so einem Ort zu sein! Okay, wenn man surfen gehen will braucht man im Moment bestimmt einen super guten Neo, aber die Wellen sind dafür bestimmt umso besser (zumindest habe ich das gehört, werde ich mir noch selber ein Bild von machen).

Damit geht es für mich jetzt jedenfalls erstmal weiter in Richtung Süden.

Habe übrigens Gesellschaft bekommen von einem Tschechischen Pärchen, Wwoofen hier aber nur 2 Tage. Sind jedenfalls super nett und ein bisschen Gesellschaft abends tut auch ganz gut :)

Mike ist jedenfalls jetzt schon traurig, dass ich Samstag schon wieder gehe und hat gefragt, ob ich zum Oktoberfest wieder da bin, wir werden sehen....

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Tim (Donnerstag, 24 September 2015 05:58)

    Was für ein super cooles Auto, genieß die letzten tage bei Mike und den Neuschnee
    Liebe Grüße
    Tim