· 

Some Workout

Ich weiß, eigenlob stinkt, aber ich muss sagen, ich bin echt stolz auf mich. Ich habe es gestern morgen doch wirklich geschafft joggen zu gehen! Wobei die Motivation dazu glaube ich nicht wirklich das joggen war, sondern einfach das ich die Nacht mal wieder zur Hölle gefroren habe in meinem Auto, um halb 7  schon wach war und gehofft habe, dass mir warm wird wenn ich ein bisschen rumrenne. Es hat sogar geklappt :D Aber abgesehen davon dass es kalt war, waren die letzen beiden Nächte doch mit abstand die gemütlichsten seit langem. Es war eindeutig eine absolut richtige Investition in eine Campingmatte und ein Kopfkissen!

Jedenfalls war ich dann gestern  nach meinem joggen (als wäre das nicht schon genug gewesen) noch wandern. Den Billy Goat Circuit, 10 km steil Bergauf und Bergab. Es war natürlich mal wieder schön, aber irgendwie habe ich nicht viel mehr als Bäume gesehen, von daher werde ich den bestimmt in ein zwei Wochen schon wieder vergessen haben, aber das kommt halt davon, wenn man nur den halben Trek läuft und nicht bis auf die Pinacles steigt... Aber eine 2 Tages Tour war mir dann doch zu viel aufwand.

Anschließend hieß es dann Aufwiedersehen Coromandel und ab nach Rotorua, hier mache ich jetzt einen Tag Zwischenstopp und Morgen gehts an die Ostküse :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0