Artikel mit dem Tag "Reiten"



Neuseeland · 28. Mai 2016
Von mir selbst gibt es heute garnicht viel zu hören, nur ein paar neue Fotos vom Invincible Goldmine trek, dieses mal bei gutem Wetter. Dafür hat Katie ihren Blog-Artikel über unseren 3 Tages Reit in Orepuki hochgeladen und da ich ja nicht so wirklich ausführlich darüber geschrieben habe, könnt ihr euch das ja angucken wenn ihr wollt. Ausßerdem hat sie noch eine ganze menge mehr Fotos hochgeladen als ich....
Neuseeland · 30. April 2016
Also Gück ist auf jeden Fall eine Sache, an der es mir hier in Neuseeland nicht wirklich mangelt... Manchmal braucht man zwischendrurch 2 -3 Tage an denen man sich noch nicht einmal an die frische Luft traut, um die guten Tage schätzen zu lernen. Genau solche 2 'schreklichen' Tage hatte ich, als ich am Monkey Island Strand gecamped habe. Eigentlich ist der Campingspot super schön, direkt am Strand, nicht all zu viele Leute (oder ich hatte einfach Glück das die meisten vom Wetter...

Neuseeland · 27. Februar 2016
So, damit wäre meine Zeit hier dann auch schon fast wieder rum... Heute hieß es schon mal zum lezten mal Wish reiten, ich weiß es ist kindisch, aber so wirklich habe ich mich immernoch nicht damit angefreundet dass ich den hier lassen muss und er an was weiß ich für Leute verkauft wird. Naja mir bleibt warscheinlich nix anderers übrig als zu hoffen das es nette leute sind. Die letzte Woche hier arbeiten war auf jeden fall recht entspannt, dadurch das so langsam die Hunter reingehohlt...
Neuseeland · 21. Januar 2016
Und schon wieder ist es einige Zeit her, dass ich mal was geschrieben habe, doch man glaubt es kaum, ich habe doch endlich mal wieder eine Stunde frei am Nachmittag und kann mich dem ganzen (soweit das Internet es zulässt) mal wieder widmen. Mittlerweile bin ich jedenfalls alleine hier, nachdem Marion nach 2 Wochen gegangen ist und die andere Deutsche, die eine Woche nach mir gekommen ist auch schon wieder weg ist. Dementsprechend ist es auch kein Stück weniger Arbeit geworden, sondern immer...

Neuseeland · 12. Januar 2016
Ich weiß, ich weiß, ich habe schon wieder lange nichts mehr geschrieben; tut mir leid.... Aber wenn es eine Sache gibt, an der die Neuseeländer echt noch arbeiten muüssen, dann ist es eindeutig ihr Internet. Sobald mehr als 2 Leute im Wlan sind, funktioniert halt echt garnichtsmehr, desshalb versuche ich es meistens erst garnicht. Naja jetzt bin ich ja wenigstens schonmal so weit gekommen, dass die Seite geladen ist, dann kann ich auch mal wieder was schreiben ;) Hier ist jedenfalls alles...
Neuseeland · 26. Dezember 2015
Ich kann ja mal versuchenkurz zusammen zu fassen, was in letzter Zeit so passiert ist.... Bei Gisela und Olivia eigentlich nicht viel mehr als Stangen streichen, Stangen streichen und noch mehr Stangen streichen... Puh und wirklich fertig geworden sind wir trotzdem nicht, naja nicht mein Problem ;) Zwischen all dem Streichen habe ich es doch tatsächlich geschafft einige Weihnachtskekse zu backen und zu meiner Verwunderung sind die auch garnicht so schlecht geworden! Zwei Wochenenden waren wir...

Neuseeland · 08. Dezember 2015
Es macht sich so langsam doch bemerkbar, dass ich hier kein Internet habe… Aber auch wenn ich welches hätte, könnte ich trotzdem nicht viel mehr schreiben, weil wir den ganzen Tag unterwegs sind. Eigentlich dachte ich immer, Wwoofing wäre so um die 4 bis 5 Stunden arbeiten für Unterkunft und Verpflegung, selbst das fand ich immer schon viel, aber dieses Mal wird echt alles getopt. Wir sind jeden Tag mindestens 10 Stunden am Arbeiten und fangen 100 verschiedene Sachen an, ohne etwas...
Neuseeland · 03. Dezember 2015
Hui, scheint mal wieder Zeit zu sein, etwas hier rein zu schreiben, das letzte Mal ist dann ja doch schon etwas her. Es muss sich jedenfalls niemand Sorgen machen, mir geht es blendend, das Backpackerleben hat es aber nunmal so an sich, dass man auch ein paar Wochen ohne Internet rumreist.... Nachdem ich bei Malcom weg bin am Freitag habe ich das Wochenende in Napier verbracht, aber irgendwie weiß ich immer nicht, was man in Städten so anfangen soll, abgesehen von durch die Einkaufsstraßen...

Neuseeland · 25. Oktober 2015
Endlich gibt es mal wieder richtig was zu erzählen! Also erstens, haben wir es endlich geschafft mein Bett fertig zu bauen :D War eigentlich garnicht so schwer, wenn man dann mit dem Hammer den Nagel getroffen hat, anstatt den Finger... So jedenfalls kann ich jetzt in meinem Auto schlafen wenn ich will und wenn nicht, kann ich dan ganze so zusamen stapeln, dass ich die Rückbank trotzdem ganz normal aufklappen kann :) mit genau 1,70m länge passe ich auch genau rein, nur viel bewegen darf ich...
Neuseeland · 20. Oktober 2015
An das Leben in Neuseeland muss ich mich echt erst noch gewöhnen. Irgendwie ist es halt doch ziehmlich anders als Zuhause. Nicht unbedingt schlechter, aber ich fange doch langsahm an zu merken, das Deutschland in mancher Hinsicht echt nicht so schlecht ist. Vorallem in Sachen Essen! Obwohl man das glaube ich auch nicht verallgemeinern kann. Es gibt bestimmt auch viele Familien Zuhause, die jeden Tag Fleisch mit Knochen, Haut und allem drum und dran essen, da bin ich warscheinlich einfach total...

Mehr anzeigen